Beschreibung

Förderbänder sind immer noch die am häufigsten eingesetzten Geräte bei der Schüttgutförderung. Gurtförderer in modularer Bauweise sind Jansen & Heunings Antwort auf den Bedarf an einfachen und effizienten Förderbändern. Sie werden entweder komplett einsatzfähig geliefert oder beim Kunden in kürzester Zeit montiert.

Mit dem JH-Kalkulationsprogramm können Sie die Kosten einer Förderbandanlage kalkulieren. Tragen Sie Ihre Daten in die entsprechenden Felder ein, das Programm ermittelt für Sie die Geräte (und die Kosten), die Ihre Anforderungen bestmöglich erfüllen.

Typ  JHB500 JHB650
Gurtbreite 500 mm 650 mm
Gerüstbreite 550 mm 750 mm

Ausführungsvarianten

  • aus verzinktem Stahlblech oder rostfreiem Stahl
  • Rahmensegmente in Längen von 1.500 mm, 2.500 mm und 3.000 mm
  • Antrieb mit Aufsteckgetriebe oder Trommelmotor
  • Gurt aus Gummi oder PVC, Ausführung nach Kundenwunsch
  • zweiteilige Tragrollenstationen, Gurtmuldung 20°, Tragrollendurchmesser 63 mm oder 89 mm
  • Gleitplatten zur Gurtunterstützung
  • Ausführung mit Flachgurt
  • Tragrollenabstände 125 mm, 250 mm, 375 mm, usw.
  • Untergurtrollenabstände 500 mm, 1.000 mm, 1.500 mm, usw.
  • Befestigungsmaterial verzinkt (8.8) oder aus rostfreiem Stahl
  • Stützen mit Queraussteifung, Verstärkungen und Fuβplatten
  • Gurtreiniger mit einstellbaren Kunststoffblättern und Spannvorrichtung
  • Lieferung komplett montiert oder in Baugruppen, je nach Kundenwunsch

 

Haben Sie Fragen zu Gurtförderer – modulare Ausführung?

Copyright - Jansen&Heuning