Beschreibung

Für das Fördern von Getreide über größere Distanzen sind Förderbänder gut geeignet. Durch ihre leichten Konstruktionen können sie an der Dachkonstruktion des Lagers aufgehängt werden. Ein Bandschleifenwagen ist ein nützliches Gerät. Damit kann das Getreide über die Länge des Förderbandes nach links und rechts vom Gurt abgeworfen und verteilt werden.
Falls Sie ein fahrbares Förderband wünschen, können wir es mit Rädern für das Verfahren auf Schienen ausgerüsten. Mit unserem umfangreichen Standardprogramm finden wir für Sie die beste Konfiguration.

Jansen & Heuning kann verschiedene Typen von Förderbändern liefern. Bitte kontaktieren Sie uns, um das beste Förderband für Sie zu besprechen.

T50/T51/T52 Bandtransport

Typ Kapazität* (t/h) Bandbreite (mm) Schnelligkeit (m/s) Transportrollen
T50 60 400 1 ja, jede 0,5 m
T51 105 500 1 ja, jede 0,5 m
T52 150 650 1 ja, jede 0,5 m

* bei 750 kg/m³

  • Modulbauweise
  • vollverzinkt
  • geringer Stromverbrauch
  • Bandförderer können in beide Richtungen transportieren
  • Fähigkeit, max 35 ° Neigung (mit Profil auf Band)
  • Abwurfungswagen möglich (auch elektrisch beweglich)
  • Transportrollen in der Wanne

Haben Sie Fragen zu Gurtförderer für Getreide?

Copyright - Jansen&Heuning